Wie Sie unschwer erkennen können, wird Ballhausplatz.at zurzeit grundlegend überarbeitet und in Kürze wieder im neuen Glanz erstrahlen. Seit 1918 nimmt der Ballhausplatz in Wien eine wichtige Rolle ein und gilt als Synonym für einen Ort, wo österreichische Außenpolitik gestaltet wird und wo heute das das Bundeskanzleramt vorzufinden ist. Wir werden Ihnen mehr zur Geschichte des Ballhausplatzes hier auf Ballhausplatz.at präsentieren, bis dahin bitten wir Sie Infos vom Bundeskanzleramt hier und hier zu entnehmen. Auch möchten wir Sie auf die Ausstellung "Idee Europa - 200 Jahre Wiener Kongress" hinweisen, die vom 9 Juni bis zum 31 Oktober 2015 stattfinden wird. Wenn Sie mehr zu aktuellen Ereignissen rund um den Ballhausplatz informiert sein möchten, empfehlen wir Ihnen auf Twitter und Google News nachzusehen!

An dieser Stelle möchte wir uns jetzt schon bei allen Unterstützern und Supportern beim Relaunch von Ballhausplatz.at bedanken. In erster Linie an das ganze Developer Team, welches wirklich harte Arbeit leistet, um einen baldigen Launch der Seite zu ermöglichen. Auch vielen herzlichen Dank an die Stadt Wien, natürlich an das Bundeskanzleramt für die Bereitstellung der vielen Inforamtionen und Bildermaterials, an Finanzen.or.at für die Verwaltung der Finanzen, an das Webhosting von Freidenker-oesterreich.at sowie den ORF als auch an die Österreichische Raumordnungskonferenz ÖROK, die auch am Ballhausplatz beheimatet ist. Wir hoffen auf einen erfolgreichen Relaunch! Wenn Sie als Blogger und Medienpartner über den Relaunch von Ballhausplatz.at informiert werden möchten, wenden Sie sich bitte an Fr. Dr. Bauer für weitere Informationen. Wir danke für Ihr Interesse und hoffen Sie bald hier wieder begrüßen zu dürfen.

Kontaktieren Sie uns

Wir bemühen uns innerhalb kürzester Zeit zu antworten!